Unsere Saskia ist der Liebling unserer Gäste. Seit Dezember 2018 arbeitet sie nun bei uns. Für Menschen mit Behinderung sind die Aussichten auf dem regulären Arbeitsmarkt äußerst beschränkt. Die meisten kommen in sogenannten Werkstätten unter, nur wenige schaffen es, einen „richtigen Job“ zu finden. Saskia ist eine von ihnen – und arbeitet bei uns im Café Erste Sahne. Die NOZ hat schon darüber berichtet. Hier können Sie den ganzen Artikel lesen:

Artikel über Saskia in der NOZ